Zugegebenermaßen, Pfingsten ist schon ein Weilchen her. Aber Gutes braucht eben seine Zeit.
Laura Lorbeer und Fabian haben sich nämlich an besagtem Wochenende, sprich an dem vom 17. Mai 2013, auf dem Gelände der Aerosol-Arena in Magdeburg rumgetrieben. Denn dort veranstaltete der Freiluft-Atelier e.V. die I. Hip Hop OlymPics. Laura und Fabian sprachen mit der Organisatorin Daniela über die Kriminalisierung der Graffitti-Szene und die Kommerzialisierung der Street-Art.

Außerdem erfuhren die beiden von Alex, der bei der Breaking Crew Flowjob tanzt, wie es um die Magdeburger Hip Hop-Szene bestellt ist, und klärten mit ihm, ob Hip Hop überhaupt noch eine Subkultur ist.

Neben informativen Interviews gibt es natürlich auch den einen oder anderen musikalischen Leckerbissen aus der Plattenkiste: Uuhh-la-la!

Ausstrahlung:
• Mi, 05.06., 12.06. & 19.06., 18.00 & 22.00 Uhr
• Do, 06.06., 13.06. & 20.06., 12.00 Uhr
• So, 09.06., 16.06. & 23.06., 12.00 Uhr

Playlist:
• N.W.A. – Express Yourself
• Marsimoto – Mein Dad Ist Hip Hop
• Jay-Z – 99 Problems
• Casper Feat. Prinz Pi – Der Letzte Tanz
• Fugees – Fu-Gee-La [Refugee Camp Remix]
• Cro – Ein Teil

Und hier noch ein paar Impressionen vom Gelände, die einfach nicht unfotografiert gelassen werden konnten: