Ein Jahr voller Highlights neigt sich so langsam aber sicher dem Ende entgegen, doch das Beste kommt ja bekanntlich zum Schluss. Im 5. Jubiläumsjahr des Uniradios, feiert auch die Infothek ihren kleinen, 50. Geburtstag und das natürlich wieder mit cooler Mucke sowie spannenden Themen. Guericke FM-Newbie Elená und -Oldie Mirko begleiten euch durch die vollgepackte Sendung und was kurz vor den Festtagen noch so auf dem Campus bzw. in Magdeburg abgeht, berichten das Duo Lioba und Lea.

Alle Jahre wieder! Unter diesem Motto verkauft sich alljährlich die besinnliche Weihnachtszeit. Um uns alle schon mal ins passende Weihnachtsfeeling zu versetzen, gibt es Neuigkeiten vom altgedienten Weihnachtsmarkt, welcher bereits am 27. November eröffnete. Was aber neben all dem sinnlichen und weihnachtlichen auch auffällt, sind die großen Bettonpoller und verstärkten Sicherheitsmaßnahmen, denn spätestens nach den Terroranschlägen auf dem Berlin Weihnachtsmarkt vom letzten Jahr, spielt das Thema Sicherheit auf Weihnachtsmärkten mittlerweile eine (leider) zentrale Rolle. Doch sollte man sich davon wirklich abschrecken lassen? Rike und Jean waren dafür für euch auf dem  Magdeburger Weihnachtsmarkt  unterwegs und haben einmal rumgefragt, was einen guten Weihnachtsmarkt eigentlich ausmacht und wie die Besucher selbst mit Terrorwarnungen umgehen.

Ach, wie doch die Zeit vergeht! Gerade noch hat man sich etwas an der Uni eingerichtet und dabei mitgeholfen etwas mehr Kultur und die erste Anlaufstelle für viele zukünftige Radionauten zu schaffen und schwups – schon sind ganze 5 Jahre vergangen. So könnte man denken, wenn man seit der Stunde Null des Uniradios dabei gewesen war. Grund genug, das Ganze gebührend zu feiern. Zu diesem Anlass kamen die beiden ehemaligen Guericke FMler Robert und Mars zurück zur alten Wirkungsstätte, mitsamt eigener Band „Berlin Syndrome“. Die bärtigen Jungs, ein bunter Haufen aus verschiedenen Städten Deutschlands und sogar aus England, spielten ihre besten Songs und bescherten dem Publikum im Campustheater einen unvergesslichen Abend. Wer das Konzert noch nicht in voller Länge genießen konnte, kann sich auf unserer Webseite über die Ausstrahlungstermine informieren. Im ‚Durchgespult‘ könnt Ihr schon mal reinhören.

Die Videoexpo 2017 war mal wieder ein voller Erfolg. Die durch die Studis der Medienbildung organisierte Veranstaltung war wie jedes Jahr gut besucht. Es wurden 10 inspirierende und unterschiedliche Filme vorgeführt. Letztendlich hat der animierte Film „Aus dem Leben eines Medienpädagogen“ von Stefan Rakebrand gewonnen. Falls jemand nicht die Chance hatte, an diesem Abend teilzunehmen, kann man sich die Filme noch einmal auf der Facebookseite der Videoexpo anschauen.

Weihnachten steht direkt vor der Tür. Und was wäre Weihnachten ohne die wunderschönsten Weihnachtslieder? Genau deshalb findet am 14. und 15. Dezember das spektakuläre Weihnachtskonzert der Uni-Big Band unter dem Motto „Süßer die Bläser nie swingen“ statt. Wir durften sie bei einer ihrer Proben besuchen und haben uns mal angeschaut, wie die Vorbereitungen so laufen.

Am Donnerstag, dem 30. November fand in der Festung Mark der Maskenball, organisiert vom Fachschaftsrat der Fakultät für Humanwissenschaften, statt. Die Dekoration, die Festung als Location und die verschiedensten Einfälle von Masken und Verkleidungen machten die Stimmung perfekt. Als Acts waren verschiedene DJs fürs Ohr und fürs Auge das Performance Duo der Entourage Berlin mit ihrer Lichtershow da.

 

Ausstrahlung:
• Di, 12.12.2017 & 19.12., 18.00 Uhr
• Mi, 13.12.2017 & 20.12., 13.00 Uhr
• Do, 14.12.2017 & 21.12., 16.00 Uhr
• Fr, 15.12.2017 & 22.12., 12.00 Uhr
• Sa, 16.12.2017 & 23.12., 17.00 Uhr
• So, 17.12.2017 & 24.12., 15.00 Uhr

 

Playlist:
• Bonaparte – Melody
• Yukno – Blut
• Berlin Syndrome – Lemonade (Live)
•Oscar and the Wolf – Exotic
• Dream Wife – Fire
• Wolfman – Tell us We’re crazy
•The Day – Grow
• Kingdom – The Road