Was ist eigentlich besser, Deutsch- oder Ammi-Rap? Dieser und anderen Fragen fühlen unsere Neulinge Jonas und Jesse in der #56. Infothek einmal auf den Zahn. Außerdem im Gepäck haben die beiden Labertaschen Franzis herzerwärmenden Urlaubsbericht aus Portugal, exklusive Livemukke von And The Golden Choir und natürlich jede menge Hip Hop. 

3 Tage in Lissabon! Franzi hat Urlaub gemacht und berichtet euch von ihren Abenteuern. Du hast auch Lust auf Lissabon? Hier erfährst du einige gute Tipps wie du deinen Aufenthalt dort am besten gestalten kannst! #Unterkunft #kostenlosestadttouren #lisbonsbestflavors #sintra

And The Golden Choir klingt nach einem ganzen Chor, beinhaltet aber nur eine Person. Dahinter verbirgt sich der Produzent und Musiker Tobias Siebert. Dieser entschied sich einfach als Ein-Mann-Band aufzutreten. Was ihn von all den anderen unterscheidet? Wo bei anderen Künstlern eine Loopstation auf der Bühne zu finden ist, steht bei Tobias lediglich ein Plattenspieler. Und so spielt er Live von Platte die Grundmelodie und singt dazu mit Gitarre, Keyboard und co. Aktuell ist er mit seinem neuen Album Breaking with Habits auf Deutschlandtour. Diesmal ausnahmsweise sogar mit eigener Band die seinen, mitlerweile in die Jahre gekommenen, Plattenspieler ersetzt.

Wie das ganze mit Plattenspieler normalerweise funktioniert hat sich Jean einmal genauer angesehen, denn Tobias Siebert ließ es sich nicht nehmen kurz vor seinem ofiziellen Tourstart bei uns im Studio vorbei zu schauen.

Ausstrahlung:
• Di, 20.03., & 27.03. 18.00 Uhr
• Mi, 21.03., & 28.03. 12.00 Uhr
• Do, 22.03., & 29.03. 16.00 Uhr
•  Fr, 23.03., & 30.03. 12.00 Uhr
•  Sa, 24.03., & 31.03. 17.00 Uhr
•  So, 25.03., & 01.04. 15.00 Uhr

Playlist:
• Fatoni – Kann nicht reden Esse
• Smokepurpp – 123
• And The Golden Choir – The Queen of Snow (Guericke FM Live Edition)
• Retrogott & Brous One – On the run
• Creams – Lets go on with the game
• Schaufel & Spaten – Aaron
• Döll – Weit entfernt
• Valentine – Haunting